Fermacell Fugenspachtel

  • Lieferstatus: sofort verfügbar
  • Versandart:Kleinsendungen
  • ArtikelNr.: 201298
  • Lieferzeit:
    ca. 6-9 Werktage
  • 7,07 € 5,94 € (netto)
  • inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Wird geladen ...

  • Gebindegröße

Beschreibung

Fermacell Fugenspachtel

Mit eco Zertifikat

Beschreibung:

Der Fugenspachtel von fermacell ist ein kunstharzvergüteter Fugenspachtel auf Gipsbasis. Zum Verfugen der fermacell Gipsfaser-Platten mit und ohne Bewehrungsstreifen. Durch die speziell entwickelte Rezeptur werden extrem hohe Fugen-Zugfestigkeiten erreicht. Der Fugenspachtel erfüllt die Anforderungen nach EN 13963 und ist für das Füllen und Verspachteln der Fugen von Gipsplatten nach EN 520 geeignet.

Verarbeitung:

  • Der Untergrund muss trocken, staubfrei, sauber und tragfähig sein.
  • Gefäße, Werkzeug und Wasser müssen sauber sein.
  • Ca. 1 kg fermacell Fugenspachtel in 0,6 l Wasser streuen. Etwa 2?5 Minuten sumpfen lassen, anschließend klumpenfrei durchrühren. Richtige Konsistenz des fermacell Fugenspachtels gegebenenfalls durch Nachstreuen einstellen. Der zubereitete fermacell Fugenspachtel soll von einer senkrecht gehaltenen Kelle soeben nicht abrutschen.
  • Der fermacell Fugenspachtel bleibt ca. 35 Minuten verarbeitbar.
  • Spachtelfugen in voller Breite und Tiefe mit fermacell Fugenspachtel ausfüllen. Um eine beidseitige Flankenhaftung zu erreichen, wird der Spachtel gegen eine Plattenkante gedrückt und zur gegenüberliegenden Kante abgezogen (Fischgrätenmuster).
  • Bei der Trockenbau-Kante das fermacell Armierungsband TB oder den fermacell Papier-Bewehrungsstreifen verwenden.
  • Als Werkzeug empfehlen wir fermacell Breitspachtel, Traufel oder Glättkelle.
  • Köpfe der Verbindungsmittel und etwaige Beschädigungen ausfüllen.
  • Nach dem Aushärten der ersten Verspachtelung Feinspachtelung mit fermacell Fugenspachtel aufbringen.

Eigenschaften:

  • Erfüllt die Anforderung an DIN EN 13963, EN 520
  • Schnelle Feuchtigkeitsentwicklung
  • kein nachträgliches Einfallen
  • leichtgängiges Verspachteln

Verbrauch:

 

Plattendicke mm Fugenbreite mm bei Spachtelfuge Verbrauch in kg pro m² Verbrauch in kg pro lfd. Meter Fuge
10 5-8 0,1 0,2
12,5 6-9 0,2 0,2
15 7-10 0,3 0,3
18 7-10 0,4 0,5


 

Social-Sharing:

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit

    Datenblätter


    Technisches Datenblatt:

    Technisches Datenblatt

    Zertifikat:

    Zertifikat

    Sollen wir zurückrufen?
    Wir beantworten gerne jede Deiner Fragen und rufen einfach zurück.
    Formular anzeigen
    Sollen wir zurückrufen? Sollen wir zurückrufen? Wir beantworten gerne jede Deiner Fragen und rufen einfach zurück. Bitte Sicherheitscode eintragen (Anti-Spam Lösung) code

    Oder anrufen! + 49 (0) 67 07 / 66 62 71 – 10
    Newsticker