Filzputz weiß 25kg/Sack

Artikelnummer: 201367

Lieferzeit:
ca. 6-9 Werktage

zur Herstellung von gefilzten Oberflächen mit gleichmäßiger Kornstruktur im Innen-und Außenbereich.

Körnung
0,42 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wähle bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Filzputz weiß
 

Beschreibung:

Laier Filzputz weiß ist ein weißer mineralischer Werk-Trockenmörtel, Mörtelgruppe P I nach DIN 18550, CS I nach EN 998-1.


Zusammensetzung:

Laier Filzputz weiß besteht aus klassierten und getrockneten Natursanden, Weißkalkhydrat, Weißzement und Additiven zur besseren Verarbeitung, Haftung und Wasserabweisung.


Anwendungsgebiet:

Laier Filzputz weiß eignet sich als dünnschichtiger Oberputz zur Herstellung von gefilzten Oberflächen mit gleichmäßiger Kornstruktur im Innen-und Außenbereich. Er kann nach dem Abfilzen so belassen oder mit einer geeigneten Farbe gestrichen werden.


Materialverbrauch:


Korngröße: 0,7 mm ca. 1,0 kg/m²* ca. 25,0 m²/Sack*
Korngröße: 1,2 mm ca. 1,6 kg/m²* ca. 15,6 m²/Sack*
Korngröße: 1,5 mm ca. 2,0 kg/m²* ca. 12,5 m²/Sack*
* Bei Auftrag in Kornstärke

Wasserbedarf: 7 Liter /Sack


Verarbeitung:

Der Untergrund muss sauber, trocken, fest, tragfähig sowie frei von Ausblühungen und filmbildenden Trennmitteln sein. Geeignete Untergründe sind alle mineralischen, ausreichend abgebundenen Unterputze, Armierungsputze und Spachtel. Zur Reduzierung und Vergleichmäßigung des Saugverhaltens wird ein Voranstrich mit Laier Putzgrundierung empfohlen. Nach längeren Standzeiten (z. B. bei Überwinterung der Armierungsschicht), ?verglasten? oder stark saugenden Untergründen muss generell mit Laier Putzgrundierung vorgestrichen werden. Im Innenbereich sind Gipsputze mit Laier Putzgrundierungvorzubehandeln. Gipskartonplatten oder andere zum Durchschlagen neigende Untergründe sind mit Laier Filtergrund grob vorzustreichen. Der Sackinhalt Laier Filzputz weiß wird mit ca. 7 Liter sauberem Wasser gemischt und mit einem langsam laufenden Rührquirl knollenfrei angerührt. Das angemischte Material wird mit der Edelstahltraufel in Kornstärke aufgetragen und anschließend mit Filz -, Holz- oder Kunststoffscheibe abgefilzt. Vor dem Anstrich mit geeigneten Farben muss der Putz vollständig ausgetrocknet und durchgehärtet sein.



Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

PDF

Technisches Merkblatt