JACKODUR Perimeterkleber
NEU

Artikelnummer: 800276

Lieferzeit:
ca. 6-9 Werktage

sicheres Verkleben von JACKODUR Wärmedämmung

14,58 €
14,58 € pro 1
Stk.

Jackodur Perimeterkleber

Beschreibung:

JACKODUR Perimeterkleber ist ein lösemittelfreier 1-komponentiger Polyurethan-Kleber. Der Kombiadapter lässt eine einfache Handhabung mit beiliegendem Adapterröhrchen oder bei großflächigen Arbeiten mit einer Klebepistole zu. Die Erhärtung erfolgt durch Reaktion mit Feuchtigkeit.

Eigenschaften:

  • sicheres Verkleben von JACKODUR Wärmedämmung
  • schließt Fugen und Aussparungen in der Dämmschicht   
  • wärmebrückenfrei
  • sorgt für beste Haftung auf vielen Untergründen
  • mit Adapterröhrchen

Verarbeitung:

Die Klebeoberflächen müssen sauber, staub- und fettfrei sein. Dose fest auf das Pistolengewinde aufschrauben oder beigefügtes Adapterröhrchen auf das Ventil aufschrauben. Dose auf dem Kopf ca. 20 x kräftig schütteln. Der Kleberauftrag erfolgt strangförmig im Abstand von ca. 25 cm auf die Dämmplatte oder der Wand. (Bei Kurzplatten mind. 2 durchgehende Klebestränge). Kurz warten und danach innerhalb von ca. 8 Minuten (Reaktionszeit je nach Luftfeuchtigkeit) die Dämmplatte fest andrücken. Bei Bedarf können die Dämmplatten innerhalb von 8 Minuten z.B. mit einer langen Wasserwaage nachjustiert werden, um eventuelle Nachexpansion des Klebers zu korrigieren. Größere Hohlräume in mehreren Schichten von max. 4 cm Dicke ausschäumen. Hierbei zwischenfeuchten und vor der nächsten Schicht ca. 5 Minuten warten. So ist eine zügige unvollständige Durchhärtung über die volle Fugentiefe gewährleistet. Überstehenden, vollständig ausgehärteten Klebstoff mit einem scharfen Messer wegschneiden. JACKODUR Perimeterkleber  kann  nach  Aushärtung  überstrichen oder überputzt werden. Reinigung: Frische Klebereste mit PU-Reiniger entfernen. Ausgehärteten Kleber mechanisch entfernen.

Anmerkung:

Eine Verklebung von Dämmplatten im drückenden Wasser ist nicht möglich. Nicht für Wärmedämmverbundsysteme zugelassen. Stark nasse Untergründe sind aufgrund von Haftungsproblemen nicht geeignet. Keine Haftung auf PE, PP, PTFE und Silikone. Die Verklebung an der Kelleraußenwand dient als Montagehilfe, daher muss eine Erdraumverfüllung innerhalb von 14 Tagen erfolgen. Bitte Sicherheitsdatenblatt beachten.

Ergiebigkeit:

1 Dose reicht für ca. 16 m²

Inhalt:

750 ml pro Dose (12 Dosen im Karton)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produktdatenblatt