•  Isolierfarbe: Wie sie funktioniert...

  • Grundierungen für Farben

    Isolierfarbe: Wie sie funktioniert und wofür sie gut ist

    Im Kontext von Renovierungsarbeiten ist der Anstrich vermutlich die beliebteste Tätigkeit. Hier bedarf es keiner so großen körperlichen Anstrengung mehr, und auch die technischen Fertigkeiten sind hier nur auf einem Minimalniveau gefragt. Kurzum: Wände streichen kann eigentlich jeder ? wenn da nur nicht das ?eigentlich? wäre. Denn Malerarbeiten mögen zwar in technischer Hinsicht nicht sehr voraussetzungsvoll sein (was professionelle Maler höchstwahrscheinlich bestreiten würden), aber sie erfordern dennoch ein gewisses Maß an Wissen und Vorbereitung, damit ein neuer Anstrich auch dauerhaft an der Wand bleibt und gut aussieht. weiterlesen

    Sollen wir zurückrufen?
    Wir beantworten gerne jede deiner Fragen und rufen einfach zurück.
    Formular anzeigen
    Sollen wir zurückrufen? Sollen wir zurückrufen? Wir beantworten gerne jede Deiner Fragen und rufen einfach zurück. Bitte Sicherheitscode eintragen (Anti-Spam Lösung) code

    Oder anrufen! + 49 (0) 67 07 / 66 62 71 – 10
    Im Kontext von Renovierungsarbeiten ist der Anstrich vermutlich die beliebteste Tätigkeit. Hier bedarf es keiner so großen körperlichen Anstrengung mehr, und auch die technischen Fertigkeiten sind hier nur auf einem Minimalniveau gefragt. Kurzum: Wände streichen kann eigentlich jeder ? wenn da nur nicht das ?eigentlich? wäre. Denn Malerarbeiten mögen zwar in technischer Hinsicht nicht sehr voraussetzungsvoll sein (was professionelle Maler höchstwahrscheinlich bestreiten würden), aber sie erfordern dennoch ein gewisses Maß an Wissen und Vorbereitung, damit ein neuer Anstrich auch dauerhaft an der Wand bleibt und gut aussieht. Diese Vorbereitungen betreffen zum einen natürlich die Anschaffung notwendiger Utensilien und Materialien, zum anderen aber auch die Auseinandersetzung mit diesen. Welche Farben möchte ich aufstreichen und welche Pinsel und Rollen brauche ich dafür? Und wie ist in diesem Zusammenhang mein Untergrund beschaffen? Kann ich da die Farbe einfach so auftragen oder bedarf es einer speziellen Grundierung? Und mit dem Begriff der Grundierung sind wir auch schon mitten im Thema dieses Beitrages. Denn auch die Isolierfarbe, landläufig auch Nikotin- und/oder Absperrfarbe genannt, gehört zur Kategorie der Grundierungen. Schließlich setzen sich mit der Zeit auf jeder Wand gewisse Flecken ab. Das können Nikotin-, Schimmel, Wasser-, aber auch Ruß- oder Fettflecken sein. Entsprechend erweist es sich auch als sinnlos, diese einfach nur überzustreichen, denn früher oder später werden sie erneut zum Vorschein kommen, ausbluten, wie die Maler sagen. Mit der richtigen Isolierfarbe hingegen kann ein nachhaltiges und zufriedenstellendes Ergebnis erzielt werden.

    Mit Isolierfarbe grundieren

    Die Auswahl der Isolierfarbe hängt logischerweise vom Zustand des Untergrunds bzw. von der Schwere des Problems ab, welches retuschiert werden soll. Sie hängt aber auch vom gewünschten Endergebnis und der gewünschten Schutzfunktion der Isolierfarbe ab. Letztere verhindert, dass die Flecken nach einiger Zeit wieder durchschimmern, indem sie sich wie eine Sperrschicht auf die kontaminierten Flächen legt. Die Grundierung mit Isolierfarbe gestaltet sich sodann recht einfach: Entweder man bestreicht damit eine ganze Wand oder nur die betroffenen Stellen. Für das Bearbeiten kleinerer Flächen bietet sich mittlerweile auch Isolierfarbe aus Sprühdosen an, was das Auftragen besonders leicht macht. Nachdem die Grundierung dann vollständig ausgetrocknet ist, kann schließlich die eigentliche Wandfarbe/Dispersionsfarbe aufgetragen werden. Es sollte allerdings darauf geachtet werden, dass die jeweilige Wandfarbe mit der Isolierfarbe kompatibel ist, um etwaige Abstoßungsreaktionen und Blasenbildung zu verhindern. Die hierzu notwendigen Informationen entnehmen Sie entweder dem Etikett der entsprechenden Farbe oder konsultieren einfach einen Fachmann bzw. eine Fachfrau. Isolierfarbe überdeckt im Übrigen auch unangenehme Gerüche wie etwa Nikotinausdünstungen.

    Isolierfarbe von Bauplanet24

    Auch wir von Bauplanet24 führen Isolierfarbe in unserem Sortiment und setzten dabei selbstverständlich auf Qualitätsprodukte. So steht einer erfolgreichen Renovierung ihrerseits nichts mehr im Wege. Bestellen Sie die richtige Isolierfarbe ganz einfach per Mausklick und lassen sie sich diese bequem nach Hause liefern. So sparen Sie wertvolle Zeit, die Sie sonst für den Weg in den lokalen Baumarkt einplanen müssten. Bei Fragen rund um Malerbedarf, aber auch bezüglich aller anderen bautechnisch relevanten Themen und Produkte können Sie sich gerne auch in unserem Servicecenter beraten lassen. Rufen Sie uns einfach an! Unsere Servicehotline ist Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr für Sie geöffnet. Ansonsten wünschen wir Ihnen schon mal frohes Schaffen und viel Erfolg für Ihre Bauvorhaben! - welche auch immer es sein mögen.
    Newsticker